Im Finale

Hallo!

Heute bin ich im Finale angekommen. Die Hälfte von Kapitel 18 steht. Damit bleiben nur noch zwei und ein halbes Kapitel zu schreiben – plus Epilog. Zwar schließt sich dem erfahrungsgemäß eine recht lange Überarbeitungsphase mit neuen Ideen und verzweifelten, durchwachten Nächte an, aber dennoch ist diese erste Fertigstellung des Manuskriptes enorm wichtig. Und es ist auch ein tolles Gefühl. Hoffen wir, dass es weiter so gut läuft und die Überarbeitung nicht zu aufwendig wird.

mfg

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar