Stand der Dinge

Die Arbeiten an Rabenkind 2, wie ich es hier nennen möchte,  gehen langsam voran. Wenn ich die bei Fanpro maximal erlaubte Länge eines Romans annehme, bin ich nun knapp über 10% angekommen. Zwei Kapitel sind geschrieben und ich stecke im dritten. Ich hoffe mich an diesem WE motivieren zu können, aber die Muse ist doch eine sehr unberechenbare Frau 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar